Büroprojekt West

Vorhang auf für Riem Büro West
Das projektierte Bürogebäude Quartier West stellt die Vollendung desdes StadtQuartiers „Riem Arcaden in der Messestadt“ dar. Mit seiner beweglichen, vorhangähnlichen Fassade bildet das Gebäude einen markanten Höhepunkt auf dem vielseitig gestalteten Platz. Das Riem Büro West ist mit dem DGNB-Gütesiegel in „Silber“ vorzertifiziert.

Ein beeindruckender Portikus, welcher die Gebäude im StadtQuartier an der Allee-Seite miteinander verbinden wird, gibt ein weiteres, unverwechselbares architektonisches Highlight zum Besten.

Licht, Luft und Grünblicke
In den Büroräumen lässt eine Raumhöhe von drei Metern die Glasfronten noch eindrucksvoller erscheinen. Bodentiefe Fensterflügel sind in jeder Raumachse öffenbar, so dass die Nutzer nach Bedarf frische Luft einlassen können. Ein elektrischer Sonnenschutz aus horizontal verschiebbaren Elementen an den Außenfassaden und Jalousien an den Hoffassaden sowie ein Lichtkonzept mit indirekter und individueller direkter Beleuchtung sorgen für ausreichend Kontraste am Bildschirmarbeitsplatz ohne Überblendung. Die beiden Dachterrassen auf dem extensiv begrünten Dach bieten schöne Ausblicke und eine ganz besondere Aufenthaltsqualität.

Flexible, einfach umnutzbare Grundrisse
Die Grundrisse sind auf maximale Flexibilität und Umnutzbarkeit angelegt. Die Mietflächen sind ohne Unterbrechung frei kombinierbar, bis hin zu einer gesamten Ebene von 3.500 m2.

Projektbroschüre

Nähere Informationen zum Quartier West finden Sie in unserer Projektbroschüre:

  • <media 918>PDF Download (41 MB)</media>